Klangmassagen

Bei einer Klangmassage werden zuerst im Gespräch die Behandlungsziele ermittelt. Die obertonreichen Klangschalen werden um und auf den bekleideten Körper des Klienten aufgestellt und angeschlagen. Verwendet werden dabei unterschiedlich schwingende Klangschalen, die zum jeweiligen Körperbereich passen. Der gesamte Körper kommt auf diese Weise in harmonische Schwingung.

„Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Klang löst Spannungen, mobilisiert Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.“ Peter Hess

Die Klangmassage

  • ermöglicht eine tiefe Entspannung.
  • eignet sich zum Stressabbau – Stress macht anfällig für Krankheit.
  • harmonisiert jede einzelne Körperzelle sanft.
  • kann Selbstheilungskräfte aktivieren und die Körperwahrnehmung verbessern.
  • ist wohltuend in der Schwangerschaft für Mutter und Kind (excl. 1. Trimester).
  • dient nach der Geburt zur Entspannung und zur Regeneration der Mutter.
  • wirkt ausgleichend auf unruhige Babies.

Zum Stressabbau und zur allgemeinen Gesundheitsförderung empfehlen sich
8 - 10 Behandlungen im ein- oder zweiwöchigen Rhythmus. Auch als Geschenk!

Fr. 130.- / Stunde
10er - Abo: minus 10%